Stegpachten

01.08.2010 12:14

Zum Thema Stegpachten gibt es ein weiteres positives Zwischenergebniss. Einzelheiten lesen Sie bitte auf der Homepage vom DSV nach. Vereine, die in diesen Tagen entsprechende Vertrags-Benachrichtigungen vom Wasser-und Schiffahrtsamt erhalten, bitten wir sich direkt an den DSV Abteilung Recht zu wenden.

Knut Wahrendorf ist Vizemeister bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft in der O-Jolle

30.07.2010 13:17

In einem Starterfeld von 63 Booten sicherte sich Knut Wahrendorf von der Freien Vereinigung der Tourensegler Grünau mit einem Tagessieg in der siebenten und damit letzten Wettfahrt die Silbermedaille bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft der O-Jollen auf dem Zwischenahner Meer. Diese Meisterschaft war durchaus international. Der Titel ging an den Niederländer Stefan de Vries. Aus Berliner Sicht gab es mit Olaf Wahrendorf (TSG) auf Platz 5 und Peter Lippert (SVR) auf Platz 8 insgesamt drei Berliner unter den Top 10. Wir gratulieren ganz herzlich dem Medaillengewinner und den Top 10-Platzierten.

Die Gebrüder Sach wieder erfolgreich bei der Weltmeisterschaft der Tornados

29.07.2010 16:20

Während der diesjährigen Travemünder Woche wurde auch die Weltmeisterschaft der Tornados ausgesegelt. In einem Feld von 50 Startern konnten die Routiniers Helge und Christian Sach vom Potsdamer Yacht Club wieder einmal mehr ihre seglerische Klasse zeigen. Nach acht gesegelten Wettfahrten standen sie sicher als Gewinner der Bronzemedaille fest. Weltmeister wurde mit Roland Gäbler und seiner Frau Nahid ebenfalls kein Unbekannter. Wir gratulieren ganz herzlich den Brüdern Sach zu einer weiteren Medaille.

Silbermedaille bei der Jugend-Europameisterschaft in der Klasse Laser Radial durch Chiara Steinmüller

27.07.2010 09:42

Bei der zusammen ausgetragenen Jugend-Welt- und Jugend-Europameisterschaft in der Klasse Laser Radial vom 18.7.-25.7.2010 in Largs (Schottland) konnte Chiara Steinmüller vom Segelclub Ahoi e.V. einen hervorragenden 2. Platz  und damit die Silbermedaille bei der Jugend-Europameisterschaft erringen. Sie musste sich nur der Niederländerin Michell Broekhuizen geschlagen geben. In der Jugend-Weltmeisterschaftswertung hat es leider nicht ganz für eine weitere Medaille gereicht. Chiara kam nach den Seglerinnen aus den USA, Japan und Niederlande auf den 4. Platz. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg. Auch das Ergebnis von Katja Kowalski vom Verein Seglerhaus am Wannsee mit Platz 6 in der Europa- und Platz 8 in der Weltmeisterschaftswertung sind aller Beachtung und Gratulation wert. Komplettiert wird das gute Ergebnis von den jüngeren, in der U17-Wertung gestarteten Seglerinnen. So ersegelte sich Stella Altmann (Verein Seglerhaus am Wannsee) Platz 5 und Frederike Maschke (Verein Schmöckwitzer Wassersportler) Platz 8 in der U17-Jugend-Weltmeisterschaftswertung. Diese Platzierungen entsprechen auch denen der europäischen Wertung in dieser Altersklasse. Wir freuen uns mit unseren Sportlerinnen über ihre Leistungen und wünschen weiterhin so guten Aufschwung und Motivation für die neuen Herausforderungen.

Warnemünder Woche 2010

12.07.2010 11:32

Auch in diesem Jahr wurden bei der Warnemünder Woche Deutsche Meisterschaften ausgesegelt. Der Berliner Segler-Verband gratuliert folgenden Sportlern zu den erreichten Plätzen:

Flying Dutchman

1. Platz Dirk Bogumil vom Seglerverein Rahnsdorf 1926 e.V.
2. Platz Kay-Uwe Lüdtke vom Yachtclub Berlin-Grünau e.V.
3. Platz Peggy Bahr Yachtclub Berlin-Grünau e.V. und Torsten Bahr vom Sail-Lollipop Regatta Verein e.V.

505er

3. Platz  Sophie Heyer vom Joersfelder Segel-Club e.V. Sebastian Salein vom Club Nautique Francais de Tegel

Gratulation zum Titel Deutscher Meister

14.06.2010 15:01

Wir gratulieren herzlich Thomas Kausen ( BYC ) und Jani Funk ( SCN ) und dem niedersächsischen Mannschaftskollegen zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft in der H-Boot Klasse am 3. Juni 2010. Weiterhin freuen wir uns über die Titelverteidigung der Deutschen Meister in der Korsarklasse von Uta Thieme ( BYC ) und Frank Thieme ( PYC ) am 6. Juni 2010.

Eine neue Seite für die Jugend

08.06.2010 14:31

Wir haben es geschafft. Für die Großveranstaltung gemeinsame Berliner Jugend- und Jüngstenmeisterschaft 2010 wurde eine eigene Homepage erstellt. Die Seite cool-kids-can-sail  lebt ab sofort. Ein kurzer Blick ist immer wieder lohnenswert. Es werden immer wieder Veränderungen erscheinen.

Urteil Nutzungsentgelt

04.05.2010 20:41

Am 1. April 2010 ist ein Richtungsweisendes Urteil vom Amtsgericht Lichtenberg zum Thema Erhöhung des Nutzungsentgelts zur Rechtmäßigkeit erfolgt.  Das im Wortlaut abgedruckte Urteil (wir weisen besonders auf den letzten Teil der Urteilsbegründung hin) finden Sie hier. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Informationen zur Wasserpacht

06.04.2010 13:52

Am 30. März 2010 fand im LSB-Berlin eine Informationsveranstaltung zum Thema Wasserpacht statt. Zahlreiche Vereinsvertreter haben daran teilgenommen. Der DSV und LSB-Berlin haben gemeinsam einen Filmbeitrag, bei tv-berlin, über diese Veranstaltung in Auftrag gegeben.

1. Weltmeistertitel im Jahr 2010

01.03.2010 11:28

Roman Koch vom Yachtclub Berlin-Grünau errang mit seiner Mannschaft Maxi Koch und Gregor Bornemann den Weltmeistertitel in der Soling-Klasse vor Porto Alegre/Brasilien. Nach insgesamt neun Wettfahrten konnte sich die Mannschaft in einer spannenden Schlusswettfahrt mit einem weiteren Tagessieg den Weltmeistertitel vor Argentinien und Brasilien sichern. Dieses ist nunmehr schon nach 2005 die zweite WM Goldmedaille in der Soling - Klasse. Der Berliner Segler-Verband gratuliert zu dieser großartigen Leistung.

Die Flatow-Oberschule wurde vom DOSB als Deutschlands Eliteschule des Jahres 2009 ausgezeichnet.

02.02.2010 09:54

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Sparkassen-Finanzgruppe zeichnen jährlich eine oder mehrere Eliteschulen des Sports mit dem Titel "Eliteschule des Jahres" aus. Damit wird die Schule mit den besten Ergebnissen bei der Förderung der Nachwuchsleistungssportler in Deutschland geehrt.

Mit der Flatow-Oberschule als Bestandteil des Schul- und Leistungssportzentrums Berlin, wurde eine Berliner Schule ausgezeichnet, an der es besonders gut gelingt, sportlich talentierte Schülerinnen und Schüler in den Sportarten Rudern, Kanu, Segeln und Fußball zielgerichtet zu fördern.

Schülerinnen und Schüler der Flatow-Oberschule waren in den letzten Jahren sehr erfolgreich bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften. Vor allem im Nachwuchsbereich erzielten Schülerinnen und Schüler dieser Schule große Erfolge.

Wir gratulieren der Flatow-Oberschule zu dieser Auszeichnung und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Stegpachten ab 2010

15.12.2009 22:32

Der Deutsche Segler-Verband e.V. gibt Verhaltenshinweise zur Zahlung der Wasserpacht von gemeinnützigen Vereinen für das Jahr 2010.

Silbermedaille für Frederike Loewe und Anna Rattemeyer

14.10.2009 10:32

Bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft im 420er segelte die Mannschaft Frederike Loewe und Anna Rattemeyer vom SVR auf den zweiten Platz. Der Berliner Segler-Verband gratuliert zum großartigen Erfolg der Silbermedaille. Für diesen Platz musste die Mannschaft bei Eiseskälte, starkem Wind und Regen 12 Wettfahrten überstehen. Den Titelverteidiger haben sie in der ersten Wettfahrt mit einem 1. Platz herausgefordert, dieses konnten sie am zweiten Wettfahrttag wiederholen.

Nutzungsentgelte

14.09.2009 13:35

Gold am Balaton für die 470er Frauen

18.08.2009 12:45

Das Team Viktoria Jurczok und Josephine Bach vom Verein Seglerhaus am Wannsee hat am Balaton bei der Junioren-Europameisterschaft die Goldmedaille gewonnen. Der Berliner Segler-Verband gratuliert zum Titel Junioren-Europameisterinnen und wünscht dem Team weiterhin gute sportliche Erfolge.

Bronzemedaille für die 470er Frauen

18.08.2009 11:49

Der Berliner Segler-Verband gratuliert dem Team Annika Bochmann und Anika Lorenz vom Verein Seglerhaus am Wannsee zum Gewinn der Bronzemedaille bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Thessaloniki.

Auch in Ungarn am Balaton bei der Junioren-Europameisterschaft hat das Team Annika Bochmann und Anika Lorenz vom Verein Seglerhaus am Wannsee eine Bronzemedaille gewonnen. Herzlichen Glückwunsch zu den guten Ergebnissen in Folge.

Europameister in der Solingklasse

17.08.2009 14:03

Der Berliner Segler-Verband gratuliert dem Europameister in der Solingklasse Klasse Roman Koch. Der für den Yacht-Club Berlin-Grünau startende Bayer Roman Koch segelte zusammen mit seinem Bruder Maxi Koch und Gregor Bornemann vom SSS einmal mehr der Konkurrenz davon und sicherte sich damit einen weiteren Titel in der internationalen Solingklasse.

Berliner bei den Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften erfolgreich

05.08.2009 09:20

Bei den Gemeinsamen Internationalen Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften 2009 in Travemünde zeigten die Berliner Seglerinnen und Segler prima Leistungen. Bei anspruchsvollen Bedingungen von Schwach- bis Starkwind waren gute Ansätze erkennbar, die dann mit sehenswerten Ergebnissen belohnt wurden:

Weiterlesen …

Gratulation zum Europameister

03.07.2009 10:02

Der Berliner Segler-Verband gratuliert Herrn Dr. Wolfgang Hunger ( Potsdamer Yacht Club e.V. ) zum Europameistertitel in der 505er Klasse. Bei starken Winden hat er diesen Titel mit Julien Kleiner ( KYC / ZSK ) bei der Kieler Woche ersegelt.

Silber bei der 470er EM

15.06.2009 14:09

Lucas Zellmer (SpYC) und Heiko Seelig (YCBG) gewannen bei der 470er EM am Traunsee in Österreich die Silbermedaille. Damit beendeten Zelle und Heiko die lange Durststrecke im 470er Männer Bereich. (Ergebnisse)

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Durchbruch bei den Wasserpachten erzielt

12.02.2009 14:05

Am 10. Februar 2009 wurde bei einem Treffen im Paul-Löbbe-Haus eine einfache Regelung für die neuen Nutzungsentgelte vorgestellt.

Neuer Service unter der Rubrik „Fahrtensegeln“ - Veranstaltungsübersicht

02.02.2009 10:15

Ab sofort können alle Vereine, die dem BSV angeschlossen sind, ihre Angebote an öffentlichen Veranstaltungen (Vorträge, Kurse, Seminare, etc.) im Bereich „Fahrtensegeln“ hier auf der Homepage veröffentlichen. Erforderlich sind mindestens folgende Angaben:

  • Start- und ggf. Ende-Termin bei mehrtägigen Veranstaltungen
  • Name (Inhalt) der Veranstaltung
  • Veranstalter (und ggf. Veranstaltungsort, falls abweichend)
  • Hinweise (mindestens, ob Anmeldung erforderlich ist oder nicht, und ob kostenlos oder kostenpflichtig)

Diese Infos, werden in die Übersichtstabelle (siehe unten) übernommen. Darüber hinaus, werden alle von den Vereinen für erforderlich gehaltenen Daten in einer extra, mit der Übersicht verlinkten, Seite dargestellt. Am einfachsten ist es immer, wenn ein Flyer vorhanden ist, den Sie uns senden oder aber die URL (Link), wo dieser Flyer zu finden ist. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Fahrtenobmann des Berliner Segler-Verband e.V.

Das Einstellen der Informationen geschieht im Auftrag des BSV-Fahrtenobmannes. Die Information über neue Angebote an Ihn erfolgt automatisch von dieser Stelle. Für evtl. Rückfragen geben Sie bitte in jedem Fall Ihre E-Mailadresse oder tel. Erreichbarkeit an.

Junioren-Europameisterinnen im 470er

19.08.2008 13:27

Das Team Annika Bochmann und Anika Lorenz vom Verein Seglerhaus am Wannsee sind nach einer souveränen Serie bei der Junioren-Europameisterschaft im 470er w in Zadar. Kroatien Europameisterin geworden.

Herzlichen Glückwunsch! Der Berliner Segler-Verband gratuliert herzlich zu diesem sensationellen Erfolg.