Fahrtenwettbewerb 2015 der Kreuzer-Abteilung des DSV

19.03.2016 23:00

Die Berliner Fahrtensegler waren wieder sehr erfolgreich:

   5 der 8 Wanderpreise und 
       26 der 59 Medaillen
gingen an Berliner Fahrtensegler!

Am 19. März 2016 fand in Hamburg die
Preisverleihung des Fahrtenwettbewerbes 2015 der Kreuzer-Abteilung des DSV statt.

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

Weiterlesen …

Phillip Kasüske gewinnt Silber bei der EM

14.03.2016 09:09

Finnsegler Phillip Kasüske (VSaW) gewinnt in Barcelona EM-Silber bei den Junioren! In der Gesamtwertung segelt er auf Platz 30. Nach einem nicht optimalen Start in die Regatta wurde Phillip immer stärker und konnte das letzte Rennen auf Platz 6 beenden. Ein schöner Abschluss und ein toller Ausblick für die noch junge Saison.

Herzlichen Glückwunsch von uns!

Fahrtenseglerabend 2016

11.03.2016 22:00

Nachlese und Preisträger

Im Rahmen des Fahrtenseglerabends erfolgte die Preisverleihung für die Fahrtenwettbewerbe 2015 des Berliner Segler-Verbandes in den Bereichen "Hochsee, See, Küste und Jugend" sowie "Binnen/Küste, Breitensport" (Punktewettbewerb).

Die Wanderpreise wurden durch die Vizepräsidentin des DSV, Frau Mona Küppers verliehen.

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

Neue Bilder sind eingestellt!

Weiterlesen …

470er WM in Buenos Aires

29.02.2016 10:24

Die 470er WM 2016 wird wahrscheinlich als eine der skurrilsten Meisterschaften in die Geschichte der Klasse eingehen. Neben Strömung und Wind kam im braunem Wasser mit den umher treibenden Wasserpflanzen ein neuer Faktor dazu, der Einfluss auf die Titelvergabe hatte.

Weiterlesen …

Athletikpokal 2016

27.02.2016 14:55

Am Wochenende fand der 11. Athletikpokal des Berliner Segler-Verbandes statt. Mit dabei waren insgesamt 107 Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2001 bis 2008 aus 19 Berliner Vereinen. Neben dem traditionell durchgeführten Gewandheits- und 6er Krafttest, konnte der ausgeschriebene Waldlauf bei Sonnenschein und milden 7°C durchgeführt werden.

Weiterlesen …

WM Bronze für Vici Jurczok und Anika Lorenz

15.02.2016 13:54

Bei der 49erFX WM in Florida konnten Victoria Jurczok und Anika Lorenz (VSaW) die Bronzemedaille gewinnen. Nach einer tollen Wettfahrtserie und einem verrückten Medalrace segelten sich die Beiden von Rang fünf noch aufs Treppchen.  

Weiterlesen …

Julia Büsselberg ist Nachwuchssportlerin des Jahres 2015

19.01.2016 11:54

Berlins Nachwuchssportlerin des Monats Oktober ist auch Nachwuchssportlerin des Jahres 2015. Die 15-jährige Seglerin Julia Büsselberg vom VSaW wurde am Montagabend im Bluemax Theater am Potsdamer Platz ausgezeichnet. Rang zwei ging an...

Weiterlesen …

Seminar-Angebot des BSV für SR/WL Ausbildung veröffentlicht

04.01.2016 17:00

Das Seminar-Angebot im Feb./Mär. 2016 für die Ausbildung von Schiedsrichtern und Wettfahrtleitern ist veröffentlicht. Eine Online-Anmeldung ist auf dieser Seite ab sofort möglich.

Ehrung Berliner Jugend-und Jüngstenmeister 2015

28.11.2015 13:47

Am Mittwoch, den 22. November 2015 wurde in der Halle 25 auf der Bühne des Berliner Segler-Verbandes die Bootsmesse "Boot und Fun" eröffnet. Rund 500 Segelbegeisterte tummelten sich am Stand des BSV. Traditionsgemäß wird der Messebeginn mit der "Gala Nacht der Boote" eröffnet. An allen Ständen der teilnehmenden Vereine und Klassenvereinigungen wurde mit freien Essen und Trinken aufgewartet. Um 20.00 Uhr wurden die Berliner Jüngsten- und Jugendsegler geehrt. Der Vorsitzende des BSV, Winfiried Wolf, der Jugendobmann Frank Lüneberg, sowie die Obmann für Öffentlichkeitsarbeit, Reiner Quandt überreichten die Preise an die stolzen Segler.

Athletikpokal 2016

20.11.2015 12:20

Der Termin für den Athletikpokal 2016 steht. Am 27.02.2016 findet zum 11. Mal der vom Berliner Segler-Verband veranstaltete Athletikpokal statt. Wie schon in den letzten Jahren geht es um den Gewinn der Medaillen in den Bereichen Gewandtheit, Kraft und Ausdauer. Startberechtigt sind Seglerinnen und Segler der Jahrgänge 2006 bis 2001.

Ausschreibung

BRK 2016 wurde verabschiedet

19.11.2015 10:48

Der Berliner Regatta-Kalender für das Jahr 2016 wurde am 18.11.15 in öffentlicher Sitzung des BSV-Wettsegelausschusses beschlossen. Er unter dem Menüpunkt "Wettsegeln" abrufbar.

Es wird darum gebeten, die RL-Faktoren noch zu überprüfen und Korrekturen bis zum 31.12.2015 per E-Mail an wettsegeln@berliner-segler-verband.de zu senden.

Segel-Bundesliga - Der Deutsche Touring Yacht Club ist Meister, Platz 2 und 4 gehen nach Berlin!

02.11.2015 09:57

In Hamburg wurde am Wochenende das Finale der Segel Bundesligasaison 2015 bestritten. Dieses Finale konnte der Berliner Yacht-Club für sich entscheiden und belegte in der Gesamtwertung hinter dem DTYC den Vizetitel. Den dritten Platz sicherte sich der Norddeutsche Regatta Verein. Der VSaW verpasste knapp das Podium und wurde Gesamt 4.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

Internationale Deutsche Meisterschaften der 29er und 49er

26.10.2015 09:01

Vom 22.-25. Oktober wurde auf dem Wannsee um die Deutsche Meisterschaft der 29er und 49er-Klasse gesegelt. Bei guten Winden und teils schwierigen Verhältnissen konnten sich die Favoriten am Ende durchsetzen.

Weiterlesen …

Entwurf Berliner Regattakalender 2016

22.10.2015 11:45

Der Entwurf des Berliner Regattakalenders 2016 ist online

Weiterlesen …

470er sichern sich das Nationenticket für Rio 2016

19.10.2015 08:25

Bei der 470er WM in Haifa (10. - 17. Oktober 2015) konnten die Damen und Herren Teams die wichtige Hürde der Nationenqualifikation überwinden. Bei den Herren kämpften 18 Nationen um 6 Startplätze für Rio, bei den Damen waren es 13 Nationen, die um einen der noch zur Verfügung stehenden drei Plätze segelten. Für den DSV sicherten Annika Bochmann und Marlene Steinherr (beide VSaW) mit einem sehr guten 8. Gesamtplatz das Ticket für die kommenden Olympischen Spiele. Bei den Herren sorgte das Team Ferdinand Gerz (Bayern) und Oliver Szymanski (JSC) mit Platz 9 für die Qualifikation.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

Julia Büsselberg ist Nachwuchssportlerin des Monats Oktober

14.10.2015 10:44

Julia Büsselberg ist zur Nachwuchssportlerin des Monats Oktober gewählt worden! Die 15jährige wurde diese Saison bei der JWM Zweite und Weltmeisterin in der U16 Wertung im Laser 4.7. Zusätzlich ist sie nominiert als Newcomerin des Jahres beim Sailor Award 2015 des Sailing Team Germany. Julia setzte sich in der Wahl als Vertreterin des Segelsports auch gegen erfolgreiche Athleten populärerer Sparten durch. Sie ist nach Alexander Ebert die Zweite in diesem Jahr, die die Wahl für sich entscheiden konnte.

Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer und Glückwunsch an Julia! Schauen Sie hier das Gewinnervideo.

Fabian Graf erhält Förderpreis

22.09.2015 18:26

Im Rahmen des Olympic Barbecue erhielt Fabian Graf (VSaW) den Nachwuchsförderpreis für Berliner Sporttalente, der von Berliner Pilsner gesponsert wurde. Der in Kooperation mit dem Olympia-Stützpunkt Berlin entstandene Förderpreis beinhaltet eine finanzielle Unterstützung für besonders talentierte und hoffnungsvolle Sportler Berlins. Fabian Graf ist einer der zukünftigen Hoffnungsträger im 49er.

Soling EM in Berlin - die Lokalmatadore gewinnen

21.09.2015 10:33

Am Wochenende ging die Soling Europameisterschaft auf dem Müggelsee zu Ende. Und es kam wie es kommen musste: Jochen Schümann hat sich mit Thomas Flach und Ingo Borkowski den Sieg geholt. Der dreimalige Olympiasieger aus Berlin hatte sich nach 15 Jahren Klassen-Abstinenz von den Titelkämpfen auf seinem Heimatrevier zum Comeback locken lassen. Vor den Toren des gastgebenden Yachtclub Berlin-Grünau konnte der erfolgreichste Soling-Steuermann der Sportgeschichte seine Titelsammlung bei kontinentalen Meisterschaften auf neun Goldmedaillen ausbauen.

Weiterlesen …

Julia Büsselberg ist nominiert zur Wahl des/der Nachwuchssportler/in des Monats

10.09.2015 12:07

Zum zweiten Mal in diesem Jahr gibt es eine Nominierung im Segelsport zum Nachwuchssportler des Monats. Für den Oktober steht nun Julia Büsselberg, nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft Laser 4.7 U16 der Mädchen, zur Wahl der Nachwuchssportler/in. Ein Preis vom Landessportbund Berlin und vom Olympiastützpunkt Berlin, den auch schon Alexander Ebert im Mai 2015 für sich entscheiden konnte. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Stimme Julia bei der Wahl.

Hier können Sie für Julia abstimmen.

Rückschlag nach Bronze

02.09.2015 11:49

© Jesus Renedo/ Sailing Energy

In den letzten Tagen erreichten uns leider keine so guten Nachrichten. Nachdem die Berliner Erik Heil und Thomas Plößel bei dem olympischen Testevent in Rio, den Pre-Olympics, noch die Bronze-Medaille in der 49er-Klasse gewinnen konnten, hat Erik momentan mit einem multiresistenten Keim zu kämpfen. Dieser griff Wunden am Bein und an der Hüfte an, so dass eine Behandlung mit einem Breitbandantibiotika nötig ist. Zusätzliche ambulante Operationen wurden auch schon durchgeführt. Vermutlich hat sich Erik diesen Keim beim Segeln in Rio eingefangen, da dort die Wasserqualität in einigen Bereichen gefährlich schlecht ist.

Wir hoffen nun auf eine baldige und vollständige Genesung von Erik und drücken ihm ganz fest die Daumen. Von uns allen Gute Besserung Erik!

Und auch wenn wir uns als Landesverband nicht einmischen wollen, sehen wir die Zustände in Rio und deren Umgang bei den Verantwortlichen als kritisch. 

Erfolgreiches Bundesliga Wochenende am Wannsee

24.08.2015 09:46

Am Wochenende war die Segel-Bundesliga zu Gast in Berlin. Die beiden ausrichtenden Vereine, VSaW und PYC, konnten nach einem Flautentag noch zwei herrliche Regattatage auf dem Wannsee durchführen. Unter den 18 Teams der 1. Bundesliga kamen vor allem die Berliner Teams mit den teilweise sehr drehenden Bedingungen gut zurecht. Dies bewies der Berliner Yacht-Club am besten. Sie gewannen overall. Doch auch die beiden anderen Berliner Mannschaften performten gut und belegten Top 10 Platzierungen. Der VSaW verpasste mit seinem Bundesliga Team punktgleich mit Platz drei das Podium und wurde 4. Das Team des YCBG konnte mit dem 8. Rang sein bisherig bestes Saisonergebnis einfahren. In der 2. Bundesliga erreichte das Team des PYC das Podium mit Platz drei. Der KaR belegte am Ende Platz 10.

Alle weiteren Ergebnisse gibt es hier.

Julia Büsselberg wird U16 Weltmeisterin im Laser 4.7

17.08.2015 10:48

Julia Büsselberg vom VSaW hat bei der Jugend WM in Medemblik den Titel in der U-16 Wertung geholt. Nach 11 Wettfahrten setzte sie sich deutlich gegen die anderen Starterinnen durch und musste in der Gesamtwertung aller Altzerklassen nur noch die ältere Kateryna Gumenko (UKR) gewähren lassen. Ein super Ergebnis zu dem wir nur ganz herzlich gratulieren können!

Weitere Ergebnisse hier.

Segel-Bundesliga zu Gast in Berlin

12.08.2015 15:28

Liebe Segelfreunde,

die Segel-Bundesliga ist zu Gast in Berlin. Vom 21. bis zum 23. August 2015 ist der Wannsee das Mekka für die 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga. An diesem Wochenende heißt es wieder - Punkte sammeln für Meisterschaft und Aufstieg sowie Relegation und gegen Abstieg. Der Verein Seglerhaus am Wannsee und der Potsdamer Yacht Club werden dieses Event gemeinsam durchführen.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Titelverteidigung

12.08.2015 12:11

© Wilczek

Wie im letzten Jahr konnte sich das Ehepaar Uta und Frank Thieme (BYC/PYC) den Titel des Deutschen Meisters in der Korsar Klasse sichern. Souverän konnten sie alle gestarteten Wettfahrten auf der Müritz gewinnen und holten sich erneut den goldenen Pokal!

Herzlichen Glückwunsch!

2x Vizeeuropameister in Schweden

12.08.2015 11:18

Welch gute Nachrichten kommen da aus dem hohen Norden? Zwei mal Platz 2 bei den Europameisterschaften im Drachen und 505er. Die Drachenflotte zog es anfang August nach Båstad im Kattegat. Dort konnte sich Hendrik Witzmann (YCBG) mit seiner Crew Marcus Kroy und Theis Palm bei schwachen Winden und 6 Wettfahrten den Vizemeister-Titel sichern.

Aber auch die 505er zog es nach Schweden. In Varberg gab es anspruchsvolle Bedingungen, bei denen wohl die deutschen Teams am besten zurecht kamen. Platz 1 ging an Meike Schomaeker und Holger Jess, Platz 2 und somit die Silbermedaille ging an Dr. Wolfgang Hunger (PYC) mit seinem Vorschoter Julien Kleiner. Bestes Damenteam und 10. Platz overall wurden Leonie Meyer und Kathrin Adlkofer (VSaW).

Herzlichen Glückwunsch!