Trainer-C Leistungssport

Auf die Trainer-C Breitensport-Ausbildung folgt als Zusatzqualifikation ein aufbauender Lehrgang. Dieser Aufbaulehrgang kann auch im Rahmen der turnusgemäßen Fortbildung von Lizenzinhabern -  Trainer-C Breitensport - besucht werden und mit der Trainer-C Leistungssport-Lizenz abschließen.

Der Trainer C-Leistungssport-Lehrgang umfasst 30 LE.

Das Anforderungsprofil ist:

  • Trainer-C Breitensport mit wettkampfsportlicher Orientierung
  • Ehren- und nebenamtlicher Einsatz  auf Vereinsebene
  • Arbeitsniveau: Grundlagentraining
  • Arbeitsziel: Hinführen von Vereinsmitgliedern zur leistungs- und wettkampforientierten Betätigungen im Segel- und Surfsport.

Die zwingenden Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Gültige Trainer-C Breitensport-Lizenz
  • Nachweis über eigene Regattaerfahrungen (Bestätigung durch einen DSV-Verbandsverein)
  • Mitgliedschaft in einem DSV-Verbandsverein

© 2020 Berliner Segler-Verband e.V.