Lilli und Vincent gewinnen die letzte JEM/WMA im 420er

Lilli Vincent 1Lilli Zellmer (SVR) und Vincent Bahr (YCBG) gewinnen im Rahmen des Lupo Cups die letzte JEM/WMA.

Bei für den Gardasee sehr untypischen, wechselhaften Winden, haben sie doch sehr souverän die Konkurrenz aus Bayern hinter sich gelassen. Nach langer Wettkampfpause konnten sie sich das Ticket für die WM, Anfang Juli in San Remo sichern.

Es war eine tolle Regatta, mit einer sehr guten Organisation, gerade in diesen Zeiten eine schwere Aufgabe.

Herzlichen Glückwunsch an Lilli und Vincent, aber auch an alle weiteren Teilnehmer*innen aus Berlin.

Alle Ergebnisse und weiteren Bilder findet man hier.

Bilder: Elena Giolai (CicrolaVelaTorbole)

Lilli Vincent 2Lilli Vincent 4

© 2021 Berliner Segler-Verband e.V.

0
Shares